Die 40er sind eine Zeit, in der es bei vielen Frauen privat, beruflich und sozial hoch hergeht. Während man als Student noch genügend Zeit für Sportvereine, Fitnessklassen und gemeinsame Sportaktivitäten hatte, ist man ab 40 oft schon froh, Beruf und Privatleben unter einen Hut zu bringen. Doch es gibt zahlreiche Strategien und kleine Kniffe, die im Alltag dabei helfen, die Kilos purzeln zu lassen:
Arual@ Hallo ich meine ja nur 1x um es genau zu wissen wie das Gefühl sich bei verschiedenen Stellungen für die Frau anfühlt. Dann wüsste man genau was man falsch oder richtig macht beim Sex und der Liebe. Ansonsten möchte ich auch keine Frau sein. Nur etwas hat die Natur dem Mann nicht gegeben und das besitzt nur die Frau das sofort weitermachen nach einem Orgasmus.
Häufig gibt es jedoch einige Problemstellen, die uns große Sorgen bereiten. Um mit ihnen fertig zu werden, nehmen wir enorme Anstrengungen auf uns, erreichen jedoch nicht das gewünschte Ergebnis. Oft finden wir uns anschließend mit der Situation ab und verdrängen unsere Wünsche. Das Leben ist jedoch zu kurz dafür und jeder sollte tun was in seiner Macht steht um glücklich zu werden. Ein attraktiver Körper gehört zum Wohlfühlen einfach dazu.

Ich bin gestern über die Kommentare zu deinem Artikel zum Blog Elfenleicht gekommen und nachdem ich dort ein bisschen rumgestöbert hatte auch total neugierig auf das 5:2 Ernährungskonzept geworden. Gerade auch die ganzen gesundheitlichen Benefits, die das Intervallfasten mit sich bringen soll finde ich sehr interessant. Abends hab ich mit meinem Mann darüber gesprochen und der war auch sehr angetan. Er ist auch nicht sehr zufrieden mit seiner momentanen Bauchsituation 🙂 und wir werden es jetzt zusammen ausprobieren. Heute ist unser erster Fastentag, bin gespannt. Bis jetzt läuft´s prima bei mir – ist aber gerade auch erst viertel vor zehn :-D.


Sich etwas gönnen: Apropos Blutzuckerspiegel: Süße und salzige Snacks gehören für viele einfach dazu. Gerade in der Zeit vor und in der Menopause beeinträchtig der fallende Östrogenspiegel aber die Insulinempfindlichkeit, der Körper kann den Zuckergehalt im Blut schlechter kontrollieren. Seien Sie also wählerisch, was und in welchem Maß Sie sich gönnen. Seien Sie dabei ehrlich zu sich und sorgen Sie vor: Wenn Sie wissen, dass es nicht funktioniert, nur ein Stück Schokolade zu essen, satteln Sie auf eine andere Süßigkeit um. Wenn Sie im Zuge einer gesünderen Lebensweise auf Alkohol verzichten wollen, sollten Sie das nicht als Entbehrung, sondern eine Wahl ansehen, die Sie für sich getroffen haben.
Eine wichtige Änderung an deinen Ernährungsgewohnheiten ist es, deine tägliche Proteinaufnahme zu kontrollieren. Protein ist der Baustein für deine Zellen und körperlichen Prozesse. Der Nährstoff gibt deinem Körper Energie und hilft, Muskeln aufzubauen. Dadurch wird dein Stoffwechsel in Schwung gebracht und du erzielst sichtbar bessere Trainingsergebnisse.
In Zyklen ohne Eisprung bleibt dieser Temperaturanstieg also aus, die Energie, die sonst benötigt wurde, um die zusätzliche Wärme zu erzeugen, wird nicht verbraucht. Dies läuft in den meisten Fällen völlig unbemerkt ab. Mit zunehmendem Alter werden die Zyklen ohne Eisprung (anovulatorische Zyklen) immer häufiger, der Energieverbrauch also immer niedriger. In vielen Fällen werden auch die Zyklen länger und die Blutungen schwächer, so dass auch hier weniger Energie für die Blutneubildung und den Aufbau der Gebärmutterschleimhaut verbraucht wird. Und schließlich verbrauchen auch der Eisprung selber und der Umbau des Follikels zum Gelbkörper Energie, die eben im Laufe der Entwicklung immer seltener verbraucht wird.

Aber auch Erkrankungen, wie Morbus Crohn oder Behandlungen, wie Strahlentherapie und Chemotherapie, sowie die Entfernung von Eierstöcken oder der Gebärmutter führen zu vorzeitigen Wechseljahren. Bei einem frühzeitigen Ausfall der Eierstockfunktion ist eine Hormontherapie unausweichlich. Zum einen, da die Betroffenen sehr starke Beschwerden haben und zum anderen da viele Organe und Organfunktionen unter dem Hormonmangel leiden. Durch eine rechtzeitige Therapie können meist viele Langzeitschäden ( u.a. sehr bekannt: Osteoporose) verhindert werden


Frisches Obst (ca. 200 Gramm / Tag) und Gemüse (ca. 400 Gramm) sind Vitamin- und Mineralstoffbomben. Außerdem enthalten Obst und Gemüse jede Menge sekundäre Pflanzenstoffe und Ballaststoffe, die die Verdauung fördern, die Entgiftung beschleunigen, eine Schädigung der Zellen und des Erbgutes durch Radikale verhindern, Alterungsprozesse reduzieren und zur täglichen Regeneration beitragen. Äpfel (mit Schale und Kern), Beeren, Zitrusfrüchte, Ananas, Mangos und Papayas, jede Art von Gemüse, Gartenkräuter und bunte Gewürze aus biologischem Anbau eigenen sich hervorragend zum Abnehmen am Bauch.
Wir wissen, dass ein gutes Stück Schokolade nicht nur unglaublich lecker ist, sondern auch so manchen Kummer beseitigt. Hinsichtlich eures Bauchfettes ist die Nascherei aber der schlimmste Feind. Das Gleiche gilt natürlich auch für andere Süßigkeiten. Wenn ihr wirklich einen flachen Bauch zum Ziel habt, solltet ihr unbedingt auf diese verzichten oder euch nur sehr selten eine Kleinigkeit gönnen. Übrigens zählen auch Softdrinks wie Limonade in diesem Fall zu den süßen Sünden, die vom Speiseplan gestrichen werden sollten.
"Der Schuldner einer Entgeltforderung kommt spätestens in Verzug, wenn er nicht innerhalb von 30 Tagen nach Fälligkeit und Zugang einer Rechnung oder gleichwertigen Zahlungsaufstellung leistet; dies gilt gegenüber einem Schuldner, der Verbraucher ist, nur, wenn auf diese Folgen in der Rechnung oder Zahlungsaufstellung besonders hingewiesen worden ist."

Wie viel Protein? Der Proteinbedarf des Menschen liegt etwa bei 0,8 g pro Kilo Körpergewicht (bei Sportlern 1,6 g/kg). Aufgrund der guten Eigenschaften, die Proteine vorzuweisen haben, ist jedoch gegen einen höheren Anteil in der Ernährung von gesunden Menschen nichts eizuwenden - solange dieser aus natürlichen Quellen stammt. Protein-Shakes sind überflüssig.
Sie sehen: Es sind viele Ansatzpunkte für eine Umstellung von etablierten Verhaltensweisen vorhanden, mit denen das Demenz-Risiko vermutlich reduziert werden kann. Forscher und andere Demenz-Eexperten gehen davon aus, dass auch bei Menschen mit einer Alzheimer-Erkrankung im Anfangsstadium noch Verzögerungen durch präventive Maßnahmen erzielt werden können. Jeder Tag ist hier ein Gewinn und rechtfertigt die Mühen.
Hunger würde beim Jagen in der Freien Wildbahn den Geist träge machen. Was die Chanchen auf Beute sinken lässt. Aber auch hier hat sich im Laufe der Evolution eine Lösung herausgebildet: Wenn kein Traubenzucker zugeführt wird, stellt unser Gehirn stellt auf einen weiteren Treibstoff um, auf sogenannte Ketonkörper, die beim Abbau von Fettsäuren in der Leber entstehen. Sie führen übrigens auch zu dem fiesen Mundgeruch, den viele Fastende kennen.
Die Aufgaben von Fetten sind vielfältig und wichtig: Fett dient als Reserveenergiespeicher, Isolation, Schutzpolster für inneren Organe, Transportmedium für fettlösliche Vitamine, Baustoff für die Zellwände, als Kraftstoff für Ausdauerleistungen sowie zur Herstellung von Hormonen. Wieviel? So viel Sie wollen. Aber: Es ist zwar egal, wie hoch der prozentuale Anteil von Fett an den Gesamtkalorien ist - solange Sie innerhalb ihres Kalorienbedarfs bleiben. Nur dann nehmen Sie nicht zu. Es gilt: die Energieaufnahme muss unter Ihrem Verbrauch bleiben, nur dann nehmen Sie ab. Ob dieses Minus an Kalorien durch weniger Kohlenhydrate oder weniger Fett erreicht wird, ist gleichgültig. Was sich nicht leugnen lässt, Fett hat doppelt so viele Kalorien wie Proteine und Kohlenhydrate.
Üblicherweise erfolgt eine Therapie zunächst in einer möglichst niedrigen Dosierung. Die Hormongabe und der Therapieerfolg (ev. Unverträglichkeit) sollte zu Beginn nach 3 Monaten, danach halbjährlich von Arzt kontrolliert und evt. abgeändert werden. Bei manchen Frauen ist ein früher Therapie-Beginn im Hinblick auf den Langzeiterfolg von Vorteil. So etwa auf das Herzkreislauf-System, denn ältere Frauen neigen eher zu Sklerosen (Verklebung von Gewebe) und es kann häufiger zu Thromboembolien kommen. Auch im Hinblick auf die Geschlechtshormone gilt: je jünger die Frau, desto besser die Langzeitprognosen, dass sich die Beschwerden bessern.
Wenn Sie Ihren Angehörigen zum Arzt begleiten, kann es gut sein, dass der Arzt zuerst mit Ihnen sprechen möchte, bevor er die Diagnose an den Betroffenen ausspricht. Diese Chance sollten Sie wahrnehmen. Denn wenn Ihr Angehöriger möglichst einfühlsam und mit den richtigen Worten von seiner Krankheit erfährt, kann er wahrscheinlich am besten damit umgehen. Sie als Angehöriger kennen ihn und wissen am besten, wie er vermutlich auf die Diagnose reagiert bzw. wie man die Nachricht bestmöglich überbringt, so dass er sie gut aufnimmt.
Ein paar Kilos mehr auf den Rippen schaden älteren Menschen also tatsächlich nicht. Starkes Übergewicht ab einem BMI größer 30 ist jedoch in jedem Alter ein ernstzunehmendes Gesundheitsrisiko und wirkt sich unter anderem negativ auf den Stoffwechsel, das Herz-Kreislaufsystem und den Bewegungsapparat aus. Außerdem steigt das Risiko an Typ-2-Diabetes und an bestimmten Krebsarten zu erkranken an.
Das ist gar nicht so einfach. Nicht nur im Bewerbungsgespräch, sondern auch schon in den schriftlichen Bewerbungsunterlagen wie Anschreiben und Lebenslauf. Für Vorstellungs- und Bewerbungsgespräch gibt es Bewerbungscoaches und Trainer, die Dir als Bewerber ganz genau beibringen, wie du Dich verhalten und auf welche Fragen Du Dich gefasst machen solltest. Doch wenn es darum geht, sich in den Unterlagen gut zu verkaufen, gibt es leider nur wenig konkrete Hilfe. Eine gute Möglichkeit bieten Ratgeber mit Tipps & Tricks oder die Hilfe durch einen professionellen Bewerbungsservice.
Das ist gar nicht so einfach. Nicht nur im Bewerbungsgespräch, sondern auch schon in den schriftlichen Bewerbungsunterlagen wie Anschreiben und Lebenslauf. Für Vorstellungs- und Bewerbungsgespräch gibt es Bewerbungscoaches und Trainer, die Dir als Bewerber ganz genau beibringen, wie du Dich verhalten und auf welche Fragen Du Dich gefasst machen solltest. Doch wenn es darum geht, sich in den Unterlagen gut zu verkaufen, gibt es leider nur wenig konkrete Hilfe. Eine gute Möglichkeit bieten Ratgeber mit Tipps & Tricks oder die Hilfe durch einen professionellen Bewerbungsservice.

Hallo liebe Redaktion und Leser! Der wichtigste Grund für Speck am Bauch wurde im Artikel nicht erwähnt, und zwar STRESS !!! Ich kann nachvollziehen, dass keiner mehr das Wort hören kann, aber ich sehe es deutlich an meinen Kollegen und Kolleginnen: in den letzten 3 Jahren bekommen wir ununterbrochen neue Kunden und deren Waren in unser Lager, dementsprechend sind wir seit 3 Jahren in Prozessanpassung um die Kunden zufrieden zu stellen. Ergebnis: seit 3 Jahre ununterbrochen Stress!!! Ich merke deutlich, wie der Bauchumfang bei vielen zugenommen hat, selbst bei schlanksten Maedels. Es gibt auch ein ABER: das "auf-Teufel-komm-raus-abzunehmen" sorgt auch fuer Stress :) so kommt man (und frau!) ungewollt/unbewusst in den Teufelskreis... Also: werdet euch klar, was ihr tatsächlich wollt :) Und es kommt nicht auf die Geschwindigkeit an beim Erreichen der Ziele, sondern auf Nachhaltigkeit ;)

Matthias Angerer (43) ist freiberuflicher Autor und Ernährungsberater. Nach seinem Studium der Lebensmittelchemie war er sieben Jahre lang bei einem führenden Konsumgüterhersteller in der Qualitätssicherung tätig. Jetzt gibt er sein über Jahre hinweg erworbenes Wissen weiter und stellt es online im Regelfall gratis interessierten Lesern zur Verfügung.

Blähende Lebensmittel sind nicht sehr förderlich, wenn dein Ziel ein flacher Bauch ist. Denn sie schränken nicht nur dein Wohlbefinden ein, sondern lassen dich auch dicker aussehen, vor allem am Bauch. Zu diesen Lebensmitteln gehören Hülsenfrüchte, alle Kohlarten, Zwiebeln und Paprika. Also Finger weg! Greife stattdessen zu Südfrüchten wie Ananas, Papaya und Bananen. Ananas beispielsweise sind nicht nur reich an Mineralstoffen wie Kalium, Kalzium und Magnesium, sondern hat dank des Enzyms Bromelin auch eine positive Wirkung auf die Verdauung von Proteinen.
Trainiert am besten zweimal die Woche. Kombiniert am ersten Tag folgende drei und vier Übungen miteinander. Jede Übung wiederholt ihr 12 Mal in langsamem Tempo. Eine Ausnahme ist der Handstand. Hier reicht es, wenn ihr einmal nach oben kommt und den Handstand einige Sekunden haltet. Beim Herunterkommen achtet ihr auf eine angespannte Körpermitte. Zählt bei der Ausführung ruhig langsam bis vier und achtet auf eine korrekte Ausführung. Nach den insgesamt sieben Übungen legt ihr 30 Sekunden Pause ein und wiederholt den Zirkel.
Diese Beschwerden breiten sich vom Gesicht aus weiter auf Hals und Oberkörper aus, es folgt ein Schweißausbruch, der mehrere Minuten dauern kann. Weitere Begleiterscheinungen können Herzrasen und verstärkter Herzschlag sein. Üblicherweise beruhigt sich der Organismus nach einem solchen Schub. Typisch ist oft, dass man "schweißgebadet" in der Früh aufwacht.
Die Ernährung spielt eine große Rolle, wenn es um die Entstehung von Bauchfett geht. Denn: Essen wir Lebensmittel die reich an einfachen Kohlenhydraten sind, z.B. Weißbrot, Süßigkeiten oder Fast Food, befindet sich nach dem Essen viel Zucker im Blut. Um den Zucker in die Zellen zu transportieren, muss der Körper das Hormon Insulin in großen Mengen produzieren. Das wiederum bewirkt, dass der Körper speziell in der Bauchregion Fett einlagert.

Muss ich jetzt ein weiteres Schreiben rausschicken, eine Frist von weiteren 30 Tagen setzen, ehe das Mahnverfahren eröffnet werden kann (das vermutlich das einzige erfolgreiche Mittel sein wird), oder reicht es zur Wahrung der Form, jetzt noch eine letzte Frist von ca. 7 Tagen zu setzen? Oder wäre selbst diese letzte Mahnung nach den beiden Rückfrage-Mails (die aber nicht "Zahlungserinnerung", "Mahnung" o.ä. lauteten, sondern etwa "Geld ist noch nicht da, was ist da los?" lauteten) schon nicht mehr nötig, da meine Forderung sich automatisch aus dem Rücktritt ergibt?
Auch Christian Hellweg ist von dem Quantenzustand des Geistes überzeugt. Der Wissenschaftler hat sich nach dem Abschluss seines Physik- und Medizinstudiums am Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie in Göttingen jahrelang mit der wissenschaftlichen Erforschung der Hirnfunktionen beschäftigt. Seine These bringt er wie folgt auf den Punkt: „Die Eigenschaften des Geistigen entsprechen haargenau denjenigen Charakteristika, die die äußerst rätselhaften und wunderlichen Erscheinungen der Quantenwelt auszeichnen.“
Mein Freund erzählte mir immer, er kann das nicht paar mal am Tag aber das eine mal nach dem wir sogar Sex hatten, konnte er sich zwei std später mit porno ein runter holen… AUSFLIPPING… Soo und naja wenn wir zeit haben, dann einmal Sex und zwei drei mal petting, oral oder so… Aber zwei mal Sex wird schwierig, da braucht er ewig und dann tut es mir weh….
War euch damals eigentlich gleich bewusst einen Höhepunkt gehabt zu haben oder hattet ihr nur so eine Vermutung? Und waren die Gefühle bei diesem ersten Höhepunkt so schön für euch, so daß ihr es gleich im Anschluß nochmal versucht habt diese Gefühle zu bekommen, also nochmals zum Höhepunkt zu gelangen? Oder habt ihr es erstmal "abgetan"? Wie alt wart ihr damals ungefähr?
Ein erhöhter Bauchumfang ist laut WHO (Weltgesundheitsorganisation) übrigens erreicht, wenn er bei Frauen höher als 80 cm, bei Männern über 94 cm liegt. Frauen mit mehr als 88 cm und Männer mit mehr als 102 cm Bauchumfang gelten als stark gefährdet und haben u.a. ein höheres Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Für ihre Gesundheit zählt jeder Zentimeter Bauchumfang, den sie verlieren können. Das Maßband ist in diesem Fall wichtiger als der Body-Mass-Index, weil dieser nicht anzeigt, wo wir zu viel Fett angesetzt haben.
Trainiert am besten zweimal die Woche. Kombiniert am ersten Tag folgende drei und vier Übungen miteinander. Jede Übung wiederholt ihr 12 Mal in langsamem Tempo. Eine Ausnahme ist der Handstand. Hier reicht es, wenn ihr einmal nach oben kommt und den Handstand einige Sekunden haltet. Beim Herunterkommen achtet ihr auf eine angespannte Körpermitte. Zählt bei der Ausführung ruhig langsam bis vier und achtet auf eine korrekte Ausführung. Nach den insgesamt sieben Übungen legt ihr 30 Sekunden Pause ein und wiederholt den Zirkel. https://www.youtube.com/watch?v=84TWhmsl8Kc
Bauchfett einfach wegschwemmen? Sowohl verschiedene Teesorten, wie Grüntee, Schwarztee, Pu-Erh-Tee oder Lapacho-Tee als auch Kaffee regen die Fettverbrennung an und können dabei helfen Bauchfett schneller loszuwerden. Du solltest jedoch unbedingt darauf achten, deinen Koffeinkonsum im Auge zu behalten, da der Körper sich schnell an eine erhöhte Koffeinzufuhr gewöhnt. Eine ständige Erhöhung der Dosis können ernsthafte gesundheitliche Schäden, wie Herz-und Nervenleiden zu Folge haben.

Die meisten ArbeitnehmerInnen sind sich zwar bewusst, dass sie durch Teilzeitbeschäftigung und Erwerbsunterbrechungen weniger verdienen und eine geringere Pension bekommen werden als ihre Vollzeit-KollegInnen. Wie hoch der Einkommensgap über die gesamte Lebenszeit tatsächlich ist, wissen aber die wenigsten Betroffenen. Mit der vom WIFO durchgeführten und vom AMS-Österreich in Auftrag gegebenen Studie „Erwerbsunterbrechungen, Teilzeitarbeit und ihre Bedeutung für das Frauen-Lebenseinkommen“ wurden nun erstmals Modellrechnungen durchgeführt, die den Einkommensgap je nach Dauer und Ausmaß von Teilzeitbeschäftigung, Berufsunterbrechungen und Karenzen in absoluten Zahlen darstellen.

Vor dem Hintergrund plädiere ich lieber für die Einwanderung. Ehrlich gesagt sogar für eine vereinfachte Einwanderung. Erlaubt den Menschen die Einreise per Flugzeug, meinetwegen zum doppelten Preis, damit der Rückflug bei Ablehnung auch bezahlt ist und am Flughafen können sie Asyl beantragen. Damit hat man so viele Fliegen mit einer Klappe geschlagen, dass es kaum noch zu zählen ist. Die Flüchtlinge müssen nicht mehr über das Mittelmeer flüchten oder in langen Treks durch Europa ziehen, sondern sind direkt in ihrem Wunschland. Wir brauchen keine Rettungsmissionen mehr auf dem Mittelmeer, die Schlepper verlieren von heute auf morgen ihr Geschäft. Es gibt keine Bilder von toten Kindern mehr an europäischen Stränden und alle Flüchtlinge würden auf jeden Fall erfasst werden. Und billiger für die Flüchtlinge wäre es auch, denn ein Linienflug von Afrika nach Europa ist auf jeden Fall billiger als die Dienste von zig Schleppern. Für die Flüchtlinge wäre es ebenfalls sicherer, da sie nicht monatelang unterwegs wären und durch gefährliche Länder ziehen müssten. Und noch viele weitere Punkte.
Die Diagnose „Demenz“ bedeutet nicht automatisch, dass der Betroffene nun keine Rechte mehr hat. Es ist vielmehr in jedem Einzelfall zu fragen, welche rechtlichen Angelegenheiten ein Betroffener noch hat. Eine Vorsorgevollmacht kann gerade bei einer Demenz hervorragende Dienste leisten. Mit einer Betreuungsverfügung stellen Sie sicher, dass Sie bzw. Ihr demenzkranker Angehöriger durch eine bestimmte Person vertreten werden kann. Doch abseits der Dokumente zur Pflegevorsorge für das Alter gibt es vor allem ein Problem, das vielen – Betroffenen und Angehörigen – besonders unter den Nägeln brennt: Das Autofahren.
Guter Schlaf ist nicht nur für die Psyche und ein frisches Aussehen wichtig. Wer nachts nicht genug zur Ruhe kommt, verlangsamt seinen Stoffwechsel, wodurch aufgenommene Kalorien schwerer verbrannt werden. Versuchen Sie deshalb unbedingt jede Nacht genügend Schlaf abzubekommen. Übrigens: Dieser Trick hilft Ihnen, innerhalb von 60 Sekunden wegzunicken. 
Glaubt man einer Statistik aus den USA, beträgt diese Gewichtszunahme bei Männern zwischen 20 und 50 Jahren dreizehn Kilogramm. Sie entwickelt sich, obwohl die betroffenen Personen in diesem Alter ihre Ernährungsgewohnheiten nicht wesentlich verändern. Bei Mäusen, die man bereits mit einem Medikament gegen DNA-PK behandelte, zeigte sich eine deutlich geringere Gewichtszunahme. Auch wenn diese neuen Erkenntnisse Hoffnung geben, dass Mann in Zukunft den unschönen Bauchansatz verhindern könnte, ist doch Vorsicht geboten. Die Vorstellung auf Sport und eine gesunde Ernährung verzichten zu können und stattdessen ein Medikament gegen den Bauchansatz einzunehmen, ist unrealistisch und gefährlich. Es könnte bestenfalls als unterstützende Maßnahme dienen.

Eine Demenz bei Parkinson hat als typisches Kennzeichen, dass eine Parkinson-Erkrankung vorliegt, in deren Verlauf es zu einer Demenz kommt. Das ist bei rund 40 % der Parkinson-Betroffenen der Fall. Die Ursache dafür liegt in der Parkinson-Erkrankung, die durch einen Mangel an Acetylcholin, eines Botenstoffes, die Übertragung zwischen den Nervenzellen ermöglicht.
Für den Körper bedeutet diese Umstellung vor allem: Stress. "Darum fühlen sich Fastende am Anfang oft unwohl, sind nervös oder sogar aggressiv“, weiß Prof. Dieter Melchart, Direktor des Kompetenzzentrums für Komplementärmedizin und Naturheilkunde (KoKoNat) am Klinikum rechts der Isar in München. Doch meist verschwinden die Gefühle schnell – zumindest, wenn man freiwillig auf das Essen verzichtet. Erzwungener Verzicht indes führt zu Dauerstress. Er setzt eine hormonelle Kettenreaktion in Gang, bei der viel Cortisol gebildet wird. Das Hormon hält den Stresspegel hoch. Denn der Hungernde soll handeln, ehe seine Kräfte schwinden. 
Frauen haben es in vielen Punkten schwerer, Bauchfett zu verbrennen. In erster Linie ist es üblich, dass der Bauchumfang bereits ab 80 Zentimeter als zu dick gilt. Stolze 14 Zentimeter früher geben Mediziner an, dass die Damen zu viel Bauchfett haben. Dafür setzen Frauen nicht so schnell Bauchfett an. Der Grund ist, dass Fett nicht nur am Bauch angesetzt wird, sondern auch an den Hüften und Oberschenkeln. Ob das wirklich ein Vorteil ist, ist mal dahingestellt. Ansonsten ist es für Frauen schwerer, das Bauchfett loszuwerden.
hmm, ich denke das ist sehr unterschiedlich. mein ex hat seinen orgasmus quasi immer ignoriert und einfach weitergemacht bis es dann manchmal noch zu einem zweiten kam. inzwischen kann ich das gar nicht mehr nachvollziehen, denn bei meinem jetzigen freund ist dann erstmal für ca 45 minuten schluss. und auch wenn wir es danach nochmal versuchen dauert es ewig und er kommt meistens nicht.

Spätestens ab 40 Jahren zeigt bei vielen Menschen der Zeiger der Waage langsam aber stetig nach oben. Ein, zwei Kilo mehr pro Jahr sind nicht ungewöhnlich. Das summiert sich bis zum Rentenalter mitunter auf 20 bis 30 zusätzliche Kilo. Warum ist das so? Liegt es an den Hormonen? Am Stoffwechsel? Wie kann man gegensteuern? Und wie schlank sollten Menschen in den "besten Jahren" überhaupt sein?
Hallo liebe Redaktion und Leser! Der wichtigste Grund für Speck am Bauch wurde im Artikel nicht erwähnt, und zwar STRESS !!! Ich kann nachvollziehen, dass keiner mehr das Wort hören kann, aber ich sehe es deutlich an meinen Kollegen und Kolleginnen: in den letzten 3 Jahren bekommen wir ununterbrochen neue Kunden und deren Waren in unser Lager, dementsprechend sind wir seit 3 Jahren in Prozessanpassung um die Kunden zufrieden zu stellen. Ergebnis: seit 3 Jahre ununterbrochen Stress!!! Ich merke deutlich, wie der Bauchumfang bei vielen zugenommen hat, selbst bei schlanksten Maedels. Es gibt auch ein ABER: das "auf-Teufel-komm-raus-abzunehmen" sorgt auch fuer Stress :) so kommt man (und frau!) ungewollt/unbewusst in den Teufelskreis... Also: werdet euch klar, was ihr tatsächlich wollt :) Und es kommt nicht auf die Geschwindigkeit an beim Erreichen der Ziele, sondern auf Nachhaltigkeit ;)
Aydin sagt, viele seiner ehemaligen Azubi-Kollegen würden gern ihre Ausbildung woanders zum Tarifgehalt weiterführen. Aber sie blieben aus Angst: Der Betriebsleiter der Kurz-Um-Umzugsprofis sitzt im Prüfungsausschuss der IHK. Auch Aydin wird ihm in wenigen Wochen bei seiner Abschlussprüfung gegenüberstehen. Er hat keine Angst. "Ich weiß, was ich kann."
Disclaimer (Haftungsausschluss): Die Informationen auf dieser Webseite ersetzen keinen medizinischen Rat, eine ärztliche Diagnose oder eine Beratung durch einen Arzt. Bitte kontaktieren Sie einen Arzt, falls hierfür eine Voraussetzung besteht. Jeder Mensch hat eine individuelle Situation und sollte auf seinen Gesundheitszustand angepasste Maßnahmen und Untersuchungsmethoden anwenden. Der Autor übernimmt keinerlei Haftung oder Verantwortung für Missverständnisse oder Missbrauch der auf dieser Website enthaltenen Informationen oder für Verluste, Schäden oder Verletzungen, die direkt oder indirekt durch eine Behandlung, Handlung oder Anwendung der Webseite verursacht werden. https://www.youtube.com/watch?v=bMq162Te8Ak
×